Momo water+
Home

wodtke Momo water+ - Kaminöfen mit Wasserwärmetauscher - Zur Anbindung an das Zentralheizungssystem
Neben der angenehmen Raumwärme eines Kaminofens wird ein Großteil der erzeugten Wärmeenergie an das Zentralheizungssystem abgegeben, um auch andere Räume im Haus zu beheizen. Dadurch wird die elementare Feuer-Ästhetik eines Kaminofens mit der innovativen „Waterplus“-Technologie kombiniert.

Mit einer wasserseitigen Leistung von ca. 70% bei einer Nennwärmeleistung im Bereich von 8 kW ist Momo auch ideal für Räume mit geringem Restwärmebedarf und gleichzeitig optimale Ergänzung für eine Solaranlage mit Pufferspeicher.

Im Zeitgeist: Schlichter Grundkörper, Türgriff und Dekorplatte oder die hochwertige, doppelwandig ausgeführte Konstruktion bestechen durch ihre zurückhaltende Eleganz. Die klare Formensprache verbindet sich auch hier mit trendiger Funktionalität. Schon selbstverständlich ist die Anschlussmöglichkeit für eine externe Verbrennungsluftzufuhr - die wodtke Thermoregelung mit automatischer Verbrennungsluftführung sorgt außerdem für einen besonders schadstoffarmen Abbrand.

 

Primärofen-
Technik für Holzpellets

Kaminöfen für Stückholz

Living Design-Objekte

Rund ums Feuer

Kaminöfen -
Feuer in Form

Kaminofen-Neuheiten

Raumluftunabhängige Kaminöfen

wodtke water+ mit Anbindung an das Zentralheizungssystem

Zubehör

wodtke "Momo" mit Speckstein-Dekorplattewodtke "Momo" mit Glas-Dekorplatte

Weitere Kaminöfen water+

Giro

Tio